Ermittlung des Erdruhedruckbeiwerte

Die Erdruhedruckbeiwerte werden nach JAKY ermittelt. Die Anwendungsgrenzen (25° < phi_k < 35°) sind gesondert zu beachten.

φk =
in °
innerer Reibungswinkel des Bodens
k0 =
0,4627 in 1
Erddruckbeiwert

Formel berechnen


Hinweis: Alle Berechnungen dienen lediglich der exemplarischen Veranschaulichung der Formelzusammenhänge.
Wir übernehmen keine Gewähr.